Nächster Dienst

Aktive Abteilung:
27.06.2019 / 18:00 - 21:15 / Festvorbereitung
Einladung zum Feuerwehrfest
28.06.2019

THL 1-Ölspur (Nr. 17)
15.06.2019
Einsatzdauer:
11:31 bis 12:20
Ort:
Niederfrohna, Limbacher Straße
Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    -HLF 10
    -TLF 16/25
    -KdoW
  • Starke Ölspur im Bereich Limbacher/ Hainstraße. Da die Ölspur weiterhin das Stadtgebiet Limbach betraf, wurde der Führungsdienst Limbach nachalarmiert.

    THL 1 - Baum / Sonderlage (Nr. 13-16)
    12.06.2019
    Einsatzdauer:
    16:39 bis 19:00
    Ort:
    Niederfrohna und Stadtgebiet Limbach-Oberfrohna
    Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    -HLF 10
    -TLF 16/25
  • Ein heftiges Unwetter führte in und um unseren Landkreis herum zu einer Vielzahl an Feuerwehreinsätzen. Zunächst wurden die Kameraden der Führungsgruppe alarmiert um, im Rahmen der ausgerufenen Sonderlage, den Stabsraum in Limbach zu besetzen, was personell zunächst nicht möglich war.
    Den ersten Einsatz führen wir um 16:39 Uhr. Es ging in die Kaufunger Straße zu einem beschädigten Baum. Aufgrund der Lage und der Witterung waren keine Maßnahmen möglich. Während der Rückkehr zum Gerätehaus wurde das TLF zum gemeldeten Baum auf Straße nach Bräunsdorf, und im Weiteren Verlauf das TLF zu mehreren losen Ästen über einer Straße nach Pleissa alarmiert. Nach der Rückkehr beider Fahrzeuge wurde die Sonderlage für uns aufgehoben und der Einsatz gegen 19 Uhr beendet.

    BMA - Auslösung Brandmeldeanlage (Nr. 12)
    04.06.2019
    Einsatzdauer:
    17:53 bis 19:00
    Ort:
    Niederfrohna, Limbacher Straße
    Kräfte:
  • FF Niederfrohna:
    - HLF 10
    - TLF 16/25
  • FF Limbach
  • FF Oberfrohna
  • Rettungsdienst
  • Ausgelöste Brandmeldeanlage ohne festgestellte Brandkenngrößen. Der Einsatz konnte nach kurzer Zeit wieder beendet werden.

    Einladung zum Himmelfahrtsausschank
    30.05.2019

    Hochzeit Nadine und Martin
    25.05.2019


    Am 25.5.2019 war es nun endlich soweit und unser Kamerad und zugleich Vereinsvorsitzender Martin, heiratete seine Freundin Nadine. Dabei durften die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Niederfrohna natürlich nicht fehlen und feierten zusammen mit dem Brautpaar eine wunderschöne Hochzeit, an die man sich noch lange erinnern wird.


    Liebe Nadine, lieber Martin,

    wir gratulieren euch von ganzem Herzen, dass Ihr euch gefunden habt und in Zukunft euren Weg gemeinsam gehen wollt. Nach all den prüfenden Jahren habt ihr nun den entscheidenden Schritt gewagt – darüber sind wir sehr erfreut.

    Mit allem, was ihr in der Vergangenheit erlebt habt, habt ihr allen gezeigt, dass ihr gemeinsam durch Höhen und Tiefen gehen könnt und Nichts und Niemand euch eure Liebe wegnehmen kann. Das ist wahrscheinlich die beste Voraussetzung für eine wundervolle Ehe.

    Wir wünschen euch für eure Zukunft alles Gute und natürlich gaaaanz viele Kinder!

    Eure Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Niederfrohna!